Zur Eröffnung des Werkes   

Atlanten von Christian Odzuck 

am 11. Oktober 2020 um 14 bis 18 Uhr

auf der Skulpturenwiese Moltkeplatz


laden wir herzlich ein. 


Dr. Anna Fricke, Kuratorin für Zeitgenössische Kunst, 
Museum Folkwang, und der Künstler sind anwesend.


Begrüßungen und Einführung: etwa 15:15 bis 15:40 Uhr




Das Werk soll bis September 2021 auf der Skulp­turen­wiese Moltkeplatz aufgestellt bleiben. 


Weiteres  hier.  A2 Plakat  hier.  Klicken Sie in ein Bild, um es zu vergrößern.  

                                            

Auf die Einhaltung der jeweils geltenden Corona-bedingten Hygiene- und Abstandsregeln wird hingewiesen. Hierzu zählt insbesondere (siehe Stadt Essen hier; Stand 18. Sept. 2020):

Mindestabstand von 1,5 m  zur nächsten Person, und
Empfehlung, einen Nasen-/Mundschutz zu benutzen.

Die Regeln können sich kurzfristig ändern.




Mit freundlicher Förderung und Unterstützung durch Kunststiftung NRW, Kulturstiftung Essen,  Allbau Stiftung, Sparkassenlotterie "PS-Sparen und Gewinnen", Vestocor GmbH, Nolte Ingenieur Holzbau GmbH, Elvermann Schaltechnik GmbH und Ingenieurbüro Lars Römling





Kunst am Moltkeplatz KaM e.V., Moltkeplatz 9, 45138 Essen, T: 0201 261366 / 262807
www.kunst-am-moltkeplatz.de   KaM@kunst-am-moltkeplatz.de